Service: So geht Kundenservice heute!

Was unterscheidet das Localnet Quickline Angebot von den Telekomgiganten wie Swisscom und Sunrise? Technisch gesehen ist das alles in etwa das gleiche. Die Quickline Leitungen der Localnet AG sind wohl etwas schneller und zuverlässiger und haben ein besseres Preis-Leistungsverhältnis. Darüber hinaus bekommt man bei der Localnet AG Internet, TV und Telefonie aus einer Hand in massgeschneiderten Angebotspaketen… aber das bietet Swisscom in ähnlicher Form auch. Trotzdem sind die Unterschiede beträchtlich, denn punkto Service und Kundennähe geht die Localnet AG einen entscheidenden Schritt weiter:

Gratis Serviceleistungen
Zahlreiche Serviceleistungen vor Ort gibt’s zum Nulltarif. So wird beispielsweise die Installation bei den Kunden zu Hause und die Konfiguration der gelieferten Geräte kostenlos vorgenommen. Ein Gratis-Service, der absolut einmalig ist und von den grossen Anbietern, wenn sie es überhaupt anbieten können, zum Teil happig verrechnet wird. Und auch wenn man speziellere Dienstleistungen wie Konfigurationen von Breitband-Routern oder Powerline benötigt, kommt man bei der Localnet AG günstiger zum Ziel. Die Menükarte der Dienstleistungen gibt darüber Auskunft.

Unkomplizierter Support
Auch wenn mal etwas nicht funktionieren sollte, hat die Localnet AG mit ihrer Nähe zum Kunden enorme Vorteile. Bei technischen Problemen kommt jemand persönlich vorbei. Das ist nicht nur sympathischer, sondern in vielen Fällen auch effizienter, als die ewige Warterei in irgendwelchen Hotline-Warteschleifen.

« Zurück zur Übersicht